Mykosert® Spray bei Haut- und Fußpilz

Bei Fußpilz sprühen statt cremen

Mykosert® Spray kaufen

Mykosert® Spray stoppt den Pilz

Mykosert® ist ein medizinisches Spray gegen Haut- und Fußpilz aus der Apotheke. Mykosert® Spray tötet die Pilz-Erreger und stoppt das Pilzwachstum. Zusätzlich hilft Mykosert® effektiv die Symptome wie Juckreiz und Entzündungen zu lindern und fördert so ein schnelles Abheilen von Hautrissen und Bläschen.

Mehr zur Wirkung von Mykosert® Spray
Der aktive Wirkstoff Sertaconazol ist ein Antimykotikum mit breiter fungizider und fungistatischer Wirkung gegen alle gängigen Pilz-Erreger (Dermatophyten, Hefepilze und Schimmelpilze).
Mykosert® Spray kaufen

Die typischen Fußpilz-Symptome

Typische Fußpilz-Symptome sind Entzündungen, Hautbläschen, Risse oder Hautveränderungen im Bereich der Zehenzwischenräume, meist beginnend am kleinen Zeh. Diese Anzeichen werden häufig gar nicht als Fußpilz erkannt und mit normalen Blasen oder Hühneraugen verwechselt.

Mehr zu den ersten Anzeichen von Fußpilz
Bevor es zu Hautveränderungen kommt sind die ersten Anzeichen von Fußpilz oft Kribbeln, Jucken sowie Brennen oder auch ein unangenehmer Fußgeruch.

Fußpilz sollte bereits in diesem Stadium sofort behandelt werden um eine weitere Ausbreitung und ein Übergreifen der Pilze auf die Nägel zu verhindern. Mykosert® Spray ist hierzu sehr gut geeignet. Es stoppt den Pilz und wirkt bereits bei den ersten Anzeichen von Fußpilz. Eine geniale Zusatzwirkung von Mykosert ist, dass auch geruchsbildende Bakterien durch den Wirkstoff gehemmt werden.
Mykosert® Spray kaufen

Lesen Sie auch unseren Artikel zu den 8 häufigsten Fehlern bei der Fußpilz-Therapie.

Um bei der Diagnose sicher zu gehen, sollte grundsätzlich ein Arzt befragt werden.

Hygienischer als Fußpilz-Creme

Mykosert® Spray wird einfach aufgesprüht und muss nicht mit den Fingern verteilt werden. Die Anwendung ist dadurch hygienischer und einfacher als bei einer Creme.

Mehr zur Anwendung von Mykosert® Spray
Mykosert® Spray wird je nach Schwere der Infektion 1-2 mal täglich auf die infizierten Hautstellen gesprüht. Die Anwendung von Mykosert® Spray erfolgt bis zur vollständigen Abheilung der Erkrankung.
Mykosert® Spray kaufen

Abwaschfeste Wirkung

Direkt nach der Anwendung zieht der Wirkstoff abwaschfest in die Haut ein. Das Wirkstoff-Depot in der Haut bleibt über mehrere Tage erhalten und funktioniert dort wie ein Schutzschild gegen den Pilz.

Mehr zur Depot-Wirkung von Mykosert®
Wegen seinen speziellen Wirkstoffeigenschaften erreicht Mykosert® bereits innerhalb von 30 Minuten nach der Anwendung den Wirkort in der Hornhaut und beginnt zu wirken. Weil Mykosert® praktisch unlöslich in Wasser ist, gelangt der Wirkstoff nicht ins Blut.
Mykosert® Spray kaufen
Mykosert® Spray bei Haut- und Fußpilz

Vorteile von Mykosert® Spray

  • stoppt Haut- und Fußpilz
  • hygienischer anzuwenden als eine Creme
  • Wirkstoff zieht schnell und abwaschfest ein
  • Spray verdunstet rückstandsfrei ohne Flecken
  • lindert Juckreiz und Entzündung
  • sehr gut verträglich
Mykosert® Spray kaufen
Pflichtangaben einblenden
Mykosert® Creme mit 2 % Sertaconazolnitrat / Mykosert® Spray Lösung mit 2 % Sertaconazolnitrat Wirkstoff: Sertaconazolnitrat Anwendungsgebiete: Creme: Pilzinfekt. der Haut, verursacht durch Dermatophyten (z.B. Fußpilz) od. Hefen (z.B. Malassezia-Arten b. Pityriasis versicolor od. seborrhoischer Dermatits). Lösung: Pityriasis versicolor sowie b. Pilzinfekt. der Haut, die durch Dermatophyten verursacht werden (z.B. Fußpilz). Creme: Enth. Parabene u. Sorbinsäure. Lösung: Enth. Propylenglycol u. Glycerinformal. Gebrauchsinfo. beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker (MK/100315/LW/G)

Bewertungen

Mykosert® Spray wird von Anwendern überwiegend mit sehr gut und vier bis fünf Sternen bewertet.

Falls Mykosert® Spray nicht wirken sollte, befragen Sie einen Arzt um die Diagnose zu überprüfen. Eventuell handelt es sich dann nicht um eine Hautpilzerkrankung und muss anders behandelt werden.

Stern Bewertung Stern Bewertung Stern Bewertung Stern Bewertung Stern Bewertung
Bei mir hat das Mittel super geholfen. Eigentlich war es das einzige was geholfen hat, welches frei verkäuflich ist. Hatte schon alles möglich ausprobiert, bis mir mein Arzt diesen Tipp hab. Denn leider wird dieses Mittel in der Apotheke nicht angeprisen. Würde ich immer wieder kaufen. Die Handhabung ist durch das Spray auch super einfach. Verena H., www.shop-apotheke.com
Stern Bewertung Stern Bewertung Stern Bewertung Stern Bewertung Stern Bewertung
Einfach klasse, habe jahrelang und immer wieder mit einem lästigen Hautpilz Probleme gehabt. ich habe alles ausprobiert und nichts hat gewirkt oder die Anwendung war ein riesen Theater. mykosert wirkt und ist ganz einfach und sauber anzuwenden. Rezension, www.medpex.de
Stern Bewertung Stern Bewertung Stern Bewertung Stern Bewertung Stern Bewertung
Sehr einfach und gut anzuwenden, ich finde besser als Creme. Wirkt schnell und zuverlässig (klingt wie in der Werbung, ich weiss...). Würden es wieder kaufen. Kundenbewertung, www.amazon.de
Mykosert® Spray kaufen

Sportler leiden häufig unter Fußpilz ohne es zu wissen

Der englische Name für Fußpilz ist Athlete's Foot, also wörtlich übersetzt Sportlerfuß. Wegen der starken mechanischen Belastung der Füße haben Sportler ein deutlich höheres Fußpilz-Risiko. Die typischen Symptome werden meist nicht erkannt.

Mehr zu Fußpilz bei Sportlern
Die verstärkte Reibung in Sport oder auch Wanderschuhen ist eine Zerreißprobe für unsere Haut. Durch Mikroverletzungen können Pilz-Erreger in die Haut eindringen und das feuchtwarme Klima von schwitzenden Füßen bietet den Erregern ideale Wachstumsbedingungen. Zudem besteht gerade in Umkleidekabinen und Duschen eine deutlich erhöhte Ansteckungsgefahr. Sportler sollte daher besonders auf erste Anzeichen achten um sich selbst und Familenmitglieder oder Mitbewohner nicht anzustecken.
Mykosert® Spray kaufen

Fußpilz ist (k)ein Sommer-Problem

Im Frühling und Sommer wird Fußpilz sichtbar, doch Fußpilz und andere Pilzerkrankungen haben gerade im Herbst und Winter Hochsaison. Im Thermalbad oder der Sauna, in Leihschuhen beim Skifahren oder Langlaufen, in Hotelzimmern und zu Hause im eigenen Badezimmer. Überall wo Menschen barfuß gehen, besteht Ansteckungsgefahr.

Ansteckungsgefahr

Fußpilz entsteht durch direkten Hautkontakt mit den Erregern, z.B. bei Barfuß-Sportarten wie Yoga oder Kampfsport, durch Barfußlaufen in Umkleidekabinen, im Fitnessstudio, in Hotelzimmern oder zu Hause. Häufig unterschätzt wird die Ansteckung über infizierte Kleidungsstücke und sogar über die Waschmaschine. Eine einzige Fußpilz-Socke in der Wäsche kann so die ganze Famile anstecken.

Mehr zur Ansteckung über die Waschmaschine
Waschgänge bei 30 °C oder 40 °C reichen nicht aus um Pilz-Erreger abzutöten. So gelangen die Erreger über die Waschmaschine auf alle anderen Kleidungsstücke und können so weitere Personen oder andere Hautbereiche anstecken. Besonders Socken und Handtücher müssen deshalb bei mindestens 60 °C gewaschen werden.
Mykosert® Spray kaufen

Mykosert® wirkt gegen alle gängigen Pilz-Erreger

Mykosert® ist ein breit wirksames Antimykotikum und wirkt gegen alle gängigen Pilz-Erreger. Von Dermatologen wird Mykosert® deshalb neben Fußpilz (Tinea pedis) erfolgreich bei einer Vielzahl von Erkrankungen von Kopf bis Fuß eingesetzt, wie z.B. bei Ringelfleche (Tinea corporis) oder Kleienpilzflechte (Pytiriasis versicolor).

Mehr zum Wirkspektrum von Mykosert®
Mykosert® ist besonders gut verträglich weil der Wirkstoff nicht ins Blut gelangt. Mykosert® ist gegen alle gängigen Hautpilz-Erreger wirksam und kann daher am ganzen Körper von Kopf bis Fuß eingesetzt werden um Pilzinfektionen behandeln.
Mykosert® Spray kaufen

Bei Fußpilz sprühen statt cremen

Pilzinfektionen mit aufgeweichter Haut, wie z.B. Fußpilz zwischen den Zehen, sollten nicht zusätzlich mit einer Creme befeuchtet werden. Mykosert® Spray desinfiziert und trocknet, deshalb ist das Spray bei feuchten Pilzinfektionen die bessere Emfehlung. Für die Behandlung von Hautpilz-Erkrankungen mit trockener spröder Haut gibt es Mykosert® auch als Creme.

Mehr zu Mykosert® Creme
Mykosert® Creme enthält 2% Sertaconazol, den gleichen antimykotischen Wirkstoff wie Mykosert® Spray in der gleichen Konzentration. Mykosert® Creme spendet Feuchtigkeit ist besonders bei Pilzinfektionen mit trockener Haut zu empfehlen.
Mykosert® Creme kaufen

Rückstandsfreie Anwendung ohne Flecken

Mykosert® Spray zieht schnell ein und verdunstet rückstandsfrei. Mykosert® Spray hinterlässt deshalb im Gegensatz zu anderen Fußpilz-Sprays keine Flecken auf dem Fußboden, der Bettwäsche oder in Schuhen.

Mehr zur fleckenfreien Anwendung
Mykosert® Spray wird einfach aufgesprüht, muss nicht verrieben werden und verdunstet rückstandsfrei. Der Vorteil: Keine Fußpilz-Creme an den Fingern, keine Creme-Fußspuren im Bad und keine Creme-Flecken auf der Kleidung.
Mykosert® Spray kaufen

Desinfektion der Schuhe

Fußpilz-Erreger verstecken sich in infizierten Schuhen, z.B. Sport- und Arbeitsschuhen. Dies führt oft zu wiederholter Eigenansteckung und damit zu regelmäßig wiederkehrenden Infektionen.

Mehr zur Schuh-Desinfektion mit Mykosert®
Weil Mykosert® Spray rückstandsfrei verdunstet kann es zusätzlich zur Behandlung der Haut auch in die Schuhe gesprüht werden und kann so die Ansteckungsgefahr vermindern.
Mykosert® Spray kaufen

Mykosert® Spray bei häufigem Fußpilz

Wenn der Fußpilz häufig wiederkehrt, und vorbeugende Maßnahmen nicht wirken, ist es wichtig die Symptome schon bei den ersten Anzeichen zu behandeln. Mykosert® Spray ist hier aufgrund seiner einfachen und hygienischen Anwendung ideal geeignet.

Mehr zur Vorbeugung bei häufigem Fußpilz
Wer regelmäßig unter Fußpilz leidet kennt die typischen Symptome ganz genau und kann mit Mykosert® Spray schnell reagieren, denn Fußpilz sollte möglichst sofort behandelt werden damit er sich nicht ausbreitet. Mykosert® Spray ist sowohl in der Anwendung als auch der Aufbewahrung im Badezimmer oder in der Hausapotheke hygienischer als eine ausgedrückte Creme-Tube.
Mykosert® Spray kaufen
Mykosert® Patientenbroschüre Fußpilz erkennen, Fußpilz loswerden

Kostenlose Broschüre

Was Sie bei Fußpilz sonst noch tun können, erfahren Sie in unserer kostenlosen Broschüre "Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh" die Sie hier kostenlos herunterladen können.

Broschüre: Fußpilz erkennen, Fußpilz loswerden (PDF)

Broschüre übersetzt in 5 Sprachen

English Türkisch Russisch Arabisch Polnisch

Mykosert® Spray bei Haut- und Fußpilz

Mykosert® Spray bei Haut- und Fußpilz

Ein Produkt von

Impressum | Datenschutzerklärung

Mykosert® Creme mit 2 % Sertaconazolnitrat / Mykosert® Spray Lösung mit 2 % Sertaconazolnitrat Wirkstoff: Sertaconazolnitrat Anwendungsgebiete: Creme: Pilzinfekt. der Haut, verursacht durch Dermatophyten (z.B. Fußpilz) od. Hefen (z.B. Malassezia-Arten b. Pityriasis versicolor od. seborrhoischer Dermatits). Lösung: Pityriasis versicolor sowie b. Pilzinfekt. der Haut, die durch Dermatophyten verursacht werden (z.B. Fußpilz). Creme: Enth. Parabene u. Sorbinsäure. Lösung: Enth. Propylenglycol u. Glycerinformal. Gebrauchsinfo. beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker (MK/100315/LW/G)

Mykosert® ist in Apotheken erhältlich

Unterstützen Sie Ihre Apotheke vor Ort. Dort werden Sie gut beraten.

Apotheke vor Ort finden Online kaufen